Weinböhla - staatlich anerkannter Erholungsort
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Lehrpfad Obere Aue

Eine Seite zurückZur StartseiteE-MailZur Anmeldung
 
ww_grschraeg


Rundweg vom ältesten deutschen Bahnhofsgebäude
durch den Niederauer Ortsteil Oberau

Entlang des Lehrpfades wird der Wanderer auf die reichhaltigen historischen,
geographisch – geologischen und biologischen Besonderheiten hingewiesen, die in der Umgebung von Oberau zu finden sind. An verschiedenen Punkten des Lehrpfades bieten sich wunderschöne Blicke über Teile des Elbtales.

Vom ältesten deutschen Bahnhofsgebäude in Niederau gelangt man über den Waldacker auf den Gellertberg mit Freilichtbühne und Gellerthäuschen. Beide Namen erinneren an den Dichter und Philosophen Christian Fürchtegott Gellert. Abwechslungsreich geht es weiter, vorbei an Weinanbau, durch Mischwälder zu Teichen und mäandernden Bachläufen, in die offenen Landschaft der Nassau. Kurz vor dem Ziel erreicht der Wanderer das Wasserschloss Oberau.
Die Strecke ist ca. 8,4 km lang.

Bahnhof Niederau

© Gemeinde Niederau

Bahnhof Niederau - ältestes Bahnhofsgebäude Deutschlands

 
 
zurück | home |
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen