Weinböhla - staatlich anerkannter Erholungsort
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Eigenbetrieb WAW - Wassergebühren

Eine Seite zurückZur StartseiteE-MailZur Anmeldung
 

Folgende Gebühren ergeben sich aus der derzeit gültigen Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Weinböhla:

Die Verbrauchsgebühr beträgt

1,98 €/m³


Die Grundgebühren betragen:

ZählergrößeQn 2,5 / Q3=4Qn 6 / Q3=10Qn 10 / Q3=16
Grundgebühr pro Monat8,00 €32,00 €64,00 €

Bei der Berechnung der Grundgebühr wird der Monat, in dem der Wasserzähler erstmals eingebaut oder endgültig ausgebaut wird, als voller Monat gerechnet.

Die Trinkwassergebühren (Mengengebühr und Grundgebühr) gelten zzgl. 7% Umsatzsteuer bzw. im Zeitraum der Umsatzsteuersenkung 5% Umsatzsteuer.

 
 
zurück | home |
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen