Weinböhla - staatlich anerkannter Erholungsort
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Sonderausstellung im Heimatmuseum

Eine Seite zurückZur StartseiteE-MailZur Anmeldung
 

Sonderausstellung anlässlich „120 Jahre Radsport in Weinböhla“

Heimatmuseum_Sonderausstellung

Am 13. Mai eröffnete der Bürgermeister Siegfried Zenker gemeinsam mit dem Radfahrerverein Weinböhla und Museumsleiter Reinhard Krönert die Ausstellung „120 Jahre Radsport in Weinböhla.“

Mit einer kleinen Aufführung präsentierten sich die Einrad- Kids und während die Gäste die Ausstellung besichtigten ertönte sogar Musik vom Grammophon (u.a. passend das Arbeiter- Radfahrerlied).

Seit 1897 gibt es den ersten Radfahrerverein und von Anfang an viele Fahrradbegeisterte sowohl im Hallen- und Rennradsport, aber auch beim Radwandern und den Aktivitäten in der Historischen Radgruppe des Vereins. Dokumente, Fotos, Plakate werden ausgestellt zusammen mit Urkunden und Pokalen von den erfolgreichen Sportlern des Vereins, gewürzt mit kleinen Episoden und Geschichten aus dem Vereinsleben.

Die Besucher sind herzlich eingeladen auf eine Zeitreise durch die Welt des Radsportes von der Gründerzeit bis heute.

Diese Ausstellung ist bis Mitte September 2017 geöffnet immer sonntags von 15-18 Uhr.

 
 
zurück | home |
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen